Boy Pablo (foto: michael vc angeles)

24 Stunden mit … Boy Pablo

Viele Künstler haben im Corona-Jahr zwangsläufig eine Pause einlegen müssen. Der norwegische Bedroom-Popstar Boy Pablo hingegen hat seiner Karriere 2020 den Startschuss verpasst. Ende Oktober ist mit „Wachito Rico“ sein Debütalbum erschienen. Der 21-jährige Singer-Songwriter und Multiinstrumentalist erregte erstmals 2017 mit dem Video zu seiner viralen Single „Everytime“ Aufmerksamkeit. Nach seiner 2018 erschienenen EP Soy Pablo, einer charmanten Sammlung nostalgischer Schlafzimmer-Pop-Hymnen, etablierte er sich zu mehr als nur einem Internet-Posterboy.  Seitdem hat er sein Debütalbum sorgfältig vorbereitet und seine Indie-Pop-Idee verfeinert. In dieser 24-Stunden-Episode gewährt uns der Gute Einblick in sein Schaffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Just Woke Up

Just woke up, on my way to a live radio session w/the boois. (foto: boy pablo)

Getting Breakfast

Getting some breakfast on the waybilde. (foto: boy pablo)

Recording

Recording in the studio is hard. (foto: boy pablo)

Tecito

Enjoying a lil cup of tecito. (foto: boy pablo)

Mixing

Mixing in the studio. (foto: boy pablo)

anzeige

anzeige

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Andy Grammer – The Good Parts