Lina - R3bellin (foto: bmg)

Lina – R3bellin

Schauspielerin? Musikerin? Kategorien, mit denen Lina Larissa Strahl Strahl nichts anfangen kann. Die 20-Jährige hat keine Lust, immer nur von allen als „Bibi“ aus der „Bibi und Tina“-Reihe wahrgenommen zu werden. Und so haut die Gute nun ihr bereits drittes Album raus: „R3bellin“.

Keine Frage: Der Albumtitel ist hier natürlich nicht wirklich Programm. Das Rebellinnen-Image wird der jungen Frau noch nicht wirklich gerecht: Lina wurde 2013 durch den Kika-Wettbewerb „Dein Song“ entdeckt, spielte dann die Hauptrolle in mehreren „Bibi und Tina“-Filmen und kredenzt dem Publikum nun schon drei Longplayer lang eingängigen, aber recht harmlosen Pop. Parallelen zu einer Miley Cyrus, die ihr Kinderstar-Image durch geplante Skandale und Skandälchen abzustreifen versuchte, sind bei der guten Larissa nicht in Sicht.

Was Lina mit „Rebellion“ meint, lässt sie im Waschzettel des Albums durchscheinen. Es geht um „Rebellion in Rosa: gut gelaunt, kraftvoll, weiblich und klare Themen setzend“. Die 15 Songs, vom Songwriterteam Ludi Boberg erarbeitet, sind eingängige, auf Hochglanz polierte Upbeat-Pop-Nummern. Die Rebellion, wenn man so will, ist hier wohl kalkuliert: Frech ja, ein bisschen gesellschaftskritisch auch, aber auch nicht zu viel. Ecken und Kanten sind hier bloße Behauptung. Songs wie „Hype“, in denen sie sich über die „Instagram-Produkt-in-die-Kamera-Halter“ aufregt, nimmt man ihr nicht wirklich ab. Dafür ist das ganze Produkt „Lina“ dann doch zu sehr auf Hochglanz getrimmt und vermarktet.

Interessant wird es, wenn Lina aus dieser Vermarktungsmaschine irgendwann ausbricht. Sich diesem jährlichen Release-Rhythmus entzieht, sich mehr Zeit für ihre Alben nimmt und als Persönlichkeit noch sichtbarer wird als in den aktuellen Tracks (bei denen sie immerhin ins Songwriting eingebunden war). Das Talent, das Potenzial hat sie.

Anzeige

Fazit: Radio-Pop, der keinem weh tut.

Anspieltipps: Dynamit, Game Over

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
„Baby“: Bishop Briggs mit neuer Single