Pure Magie: Straßenmusiker und Zuschauerin performen Bob Marleys „Three Little Birds“

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Als ein Straßenmusiker eine begeisterte Zuschauerin einlädt, mit ihm den Bob-Marley-Klassiker „Three Little Birds“ zu singen, stiehlt ihm die Dame die Schau.

Zugetragen hatte sich das Ganze in Brüssel (Belgien) und war – angeblich – nicht vorab geplant. Eine unerfahrene Sängerin ist die Passantin allerdings auch nicht. Die Dame, die auf den Namen Dasha Pearl hört, ist Jazz-Sängerin, kommt aus Brüssel, war schon bei „France’s Got Talent“ 2014 dabei und hatte zum Zeitpunkt der Aufnahme beim Brussels Jazz Marathon zu tun. Und so kam es, dass sie zufällig auf den Straßenmusiker Lampa Faly stieß. Der Rest: fucking magic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.