Neil Thomas – Close To Your Heart

Neil Thomas hat sich versechsfacht. In seinem Clip zu „Close To Your Heart“ spielt der Gute den Song komplett im Alleingang, humorvoll eingefangen durch Split-Screen-Technik. Unser Video der Woche.

Mit seiner Single „Home“ stellte sich Neil Thomas im vergangenen Jahr der Öffentlichkeit vor. Und die entdeckte so einen talentierten Songwriter, der seine Songs nicht nur selbst schreibt und singt, sondern auch komponiert, produziert und verschiedenste Instrumente beherrscht. Nun hat das Multitalent aus London seine neue Single am Start. „Close To Your Heart“ heißt sie und macht nahtlos dort weiter, wo „Home“ aufhörte: eingängige Melodien treffen auf emotionalen Gesang, überraschende Arrangements auf tonnenweise Groove

Thomas spielt in dem Song unter anderem eine sehnsuchtsvolle Westerngitarre, Kastagnetten, Tuba, Saxofon und Mariachi-Trompeten, und reichert das Ganze mit viel Soul und einem lässigen HipHop-Vibe an. Letzteres nicht von ungefähr, schließlich begann der 35-Jährige seine musikalische Karriere als HipHop-Beatbastler und versierter Beatboxer, der sogar die British Human Beatbox Championships gewann. Inhaltlich dreht sich „Close To Your Heart“ um die Suche nach der großen Liebe – und das man sie nicht mehr loslassen sollte, wenn man sie schließlich gefunden hat: „If you ever find love, take it, hold it. If you ever find love, keep it close to your heart.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.