My Soundtrack

Zu welchem Song gab’s den ersten Kuss? Welches Lied hat mir durch schwere Zeiten geholfen? Was ist mein absoluter Feel-Good-Track? In der Reihe „My Soundtrack“ verraten uns Künstler, welche fünf Songs in ihrem Leben eine wichtige Rolle spielen.

2015

TFB_HOB_030114-4652

Spielen die Beatles bei Tom Fuller wirklich so eine große Rolle, wie wir es ihm im November noch unterstellt hatten? Der Rocker aus Chicago verrät uns in unserer My-Soundtrack-Reihe, welche fünf Songs ihm am meisten bedeuten.

Betty Steeles (foto: privat)

Musik wie Haagen Dazs: Singer-Songwriterin Betty Steeles aus London erzählt uns in unserer jüngsten „My Soundtrack“-Ausgabe, welche fünf Songs ihr am meisten bedeuten.

2014

Kongos (foto: pr/band)

In unserer neuen My-Soundtrack-Ausgabe verraten uns heute die Kongos, welche fünf Songs für sie ganz wichtig sind. Sind ein paar Überraschungen dabei.

Haase II

Sex im Kopf, Musik im Ohr – in unserer neuen „My Soundtrack“-Episode verrät uns der Schriftsteller und Schauspieler Gerhard Haase-Hindenberg, welche fünf Song sein Leben ausmachen.

MiMi (foto: band)

In dieser Episode unserer „My Soundtrack“-Reihe erzählt uns MiMi (Westernhagen) exklusiv, welche fünf Songs in ihrem Leben eine zentrale Rolle eingenommen haben.

Keine Randfigur: Drummer Andrew Barr (ganz rechts) und die Barr Brothers.

Er traut sich: Andrew Barr von den Barr Brothers macht den Anfang unserer neuen „My Soundtrack“-Reihe.