„Hey, Tonight“: Arcade Fire mit Tribut an Creedence Clearwater Revival

Arcade Fire (foto: wikipedia/rama)

Creedence Clearwater Revival gehören unstrittig zu den größten Rock-Bands der 1960er und 1970er Jahre. Mit „Proud Mary“ oder „Bad Moon Rising“ haben sie der Welt Songs für die Ewigkeit hinterlassen. Zu den Fans der Combo zählen sich offenbar auch die Mitglieder von Arcade Fire, die kürzlich vor Publikum plötzlich den alten CCR-Titel „Hey, Tonight“ aus dem Gitarrenkoffer holten.

Geschehen ist das Ganze kürzlich während einer Arcade-Fire-Show im Shoreline Amphitheater in Mountain View/Kalifornien. Übrigens nicht das erste Mal, dass Arcade Fire auf der aktuellen Tournee ihren alten Helden huldigen. Konzertbesucher kamen dieser Tage bereits in den Genuss von Arcade-Fire-Coverversionen von R.E.M. oder Chuck Berry.

Wie nun Arcade Fire „Hey, Tonight“ von CCR interpretiert haben, hört ihr …. wait for it … hier: