Gewinnspiel: Scorpions feiern 50. Geburtstag mit Club-Gig

Scorpions (foto: marc theis)

Sie gehören zu Deutschlands erfolgreichsten Musik-Exporten: Am 3. November feiern die Scorpions ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum und die Wiederveröffentlichung von acht Albumklassikern mit einem intimen Clubkonzert in der Arte-TV-Konzert-Sendereihe „Berlin live“. Der Gig wird am 3. November um 19:30 Uhr von Arte TV  live gestreamt (http://concert.arte.tv) und am 14. November um 23:35 Uhr auch im TV ausgestrahlt.  Für dieses Konzert gibt es keine Tickets im Verkauf, die Fans können aber auf der Bandhomepage www.the-scorpions.com über die Setlist des Konzerts abstimmen – und dabei VIP-Tickets gewinnen.

Die Scorpions erklären dazu: „In Worten lassen sich 50 Jahre schwer zusammenfassen, aber als wir bei der Arbeit an den Wiederveröffentlichungen unserer Alben all diese Songs wieder gehört haben, die in einer unserer kreativsten Phasen aufgenommen wurden und von denen viele bisher unveröffentlicht waren, war das für uns eine echte Zeitreise. Dies hat uns dann letztlich inspiriert unser Jubiläumskonzert nicht in einer Arena, sondern wie am Anfang unserer Karriere, in einem Club vor 500 Leuten zu spielen. Durch die Zusammenarbeit mit Arte TV können wir jedoch sicherstellen, dass alle Fans weltweit an diesem Konzert im Livestream teilhaben können“.

Erst kürzlich haben die Scorpions die Wiederveröffentlichung von acht Alben als 50th-Anniversary-Deluxe-Editions für den 6. November angekündigt. Neben Dutzenden Studio-Tracks und Live-Aufnahmen, die noch nie zu hören waren, gibt es zu jeder wiederveröffentlichten CD ausführliche Booklets mit Fotoraritäten, Single-Covers, Backstage-Pässen und ergänzenden Begleittexten von Edgar Klüsener, der als früherer Chefredakteur von Metal Hammer den Werdegang der Band jahrzehntelang aus der Nähe verfolgt hat.

Zu fünf der acht Alben gibt es jeweils eine DVD mit Konzert-Videomitschnitten, Fernsehauftritten und Band-Interviews. In diesen Interviews verraten die Scorpions zu jedem der fünf Alben „Lovedrive“, „Blackout“, „Love At First Sting“, „World Wide Live“ und „Savage Amusement“ die jeweilige Entstehungsgeschichte und geben Einblicke in die Schaffensprozesse.

Die neu gemasterten LPs erscheinen auf 180-Gramm-Vinyl in der replizierten Hülle der Erstpressung. Ergänzt werden sie jeweils durch eine Audio-CD mit der Original-Trackliste und die gleichen Bonus-Audioinhalte, die auch auf den CD-Formaten enthalten sind. Alle acht Vinyl-Schallplatten erscheinen in einem limitierten und nummerierten Super Deluxe Box Set.

 

50th Anniversary Deluxe Editions

· Taken By Force (1977) CD-Digipack, Vinyl/CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Tokyo Tapes (1978) 2-CD-Digipack, Do Vinyl/2CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Lovedrive (1979) CD/DVD-Digipack, Vinyl/CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Animal Magnetism (1980) CD-Digipack, Vinyl/CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Blackout (1982) CD/DVD-Digipack, Vinyl/CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Love At First Sting (1984) 2-CD/DVD-Digipack, Vinyl/2CD, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· World Wide Live (1985) CD/DVD-Digipack, 2Vinyl/2CD, Poster, Audio-Download – gemastert für iTunes;

· Savage Amusement (1988) CD/DVD-Digipack, Vinyl/CD, Audio-Download – gemastert für iTunes.