Gewinnspiel: Roman „Horizont Atlantis“ zu gewinnen

Marco Boehm (foto: Sabine Fleischmann)

Kollege Marco Boehm ist unter die Autoren gegangen. Unser Mitarbeiter aus dem hohen Norden hat mit „Horizont Atlantis“ seinen ersten eigenen Roman – der sich zwischen Krimi, Psycho-Thriller und Science-Fiction bewegt – veröffentlicht, den wir an dieser Stelle verlosen wollen. 

Zum Inhalt: Am Strand der Insel Sylt wird ein Toter angespült, dessen Hinterkopf eine recht eigenwillige Tätowierung ziert: eine siebenbeinige Spinne. Die Mordkommission nimmt sich der Sache an – und sieht sich bald in einem Kampf gegen die Sekte „Horizont Atlantis“ verstrickt. Diese plant eine Rückkehr ins sagenumwobene Atlantis, jedoch nicht ohne vorher die bekannte Welt einschneidend zu verändern.

Es ist eine dystopische Zukunftsvision, die Marco Boehm in „Horizont Atlantis – Familie der Wahrheit“ zu Papier gebracht hat. Eine (nahe) Zukunft, die von Naturkatastrophen massiv geprägt wurde, von Vulkanausbrüchen, Dürren und Überschwemmungen. „Climageddon“. Zudem hat es eine weltweit agierende Terrorgruppe, die die Deglobalisierung zum Ziel hat, geschafft, global Angst und Schrecken zu verbreiten.

Erst allmählich wird den Protagonisten Kommissar Jürgen Thorsson und seinem Kollegen Peter Brunwald klar, dass sich der Terror dichter an der Ferieninsel Sylt und Ihnen selbst befindet, als sie es für möglich gehalten haben …

Wir verlosen nun zwei Exemplare des spannenden, in kurze Kapitel unterteilten Romans (erschienen bei Riva/Münchner Verlagsgruppe). Und so könnt ihr gewinnen:

  • Teilt das Gewinnspiel bei Facebook und hinterlasst einen Kommentar
  • Retweetet das Gewinnspiel bei Twitter und hinterlasst einen Kommentar

Teilnahmeschluss ist der 1. Juli 2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.