Courtney Barnett – Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party

Courtney Barnett konnte vor kurzem das Publikum beim Haldern Festival überzeugen, jetzt gibt es zur aktuellen Single „Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party“ ein passendes Video, bei dem man direkt wieder Lust auf die Konzertsaison bekommt, falls man nicht lieber zu Hause bleibt. Unser Clip der Woche, Ladies and Gentlemen.

Allzu lange warten muss man überdies nicht: Im November kommt die gute Courtney erneut nach Deutschland:

20.11.2015 – Technikum (München)
21.11.2015 – Postbahnhof (Berlin)
23.11.2015 – Stollwerk (Köln)

Im März erschien ihr Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ über Marathon Artists / Kobalt Label Services / Rough Trade, seitdem tourt sie sich weltweit ununterbrochen den Hintern ab. In ihre Songs mischt Barnett witzige, oft urkomische Beobachtungen, die sie durch ihre – oft verheehrende – Selbsteinschätzung filtert; immer mit einem Ohr für feine Wendungen und einem Auge für Song-Details. Stets clever, nie prätentiös. Deprimierende Anmietungen, tote Füchse, Beziehungen, die ins Nichts führen, ausweglose Vororte sowie ihre eigenen Ängste, Zweifel und Unsicherheiten – nichts entgeht Barnetts bissigem Humor.