„Carry On“: Sean Christopher mit neuer Single

Sean Christopher (foto: dumont dumont)

Nachdem Sean Christopher mit „Paper Plane Pilot“ im Oktober seine Debüt-Single veröffentlichte, folgt dieser Tage mit „Carry On“ ein nächster Vorgeschmack auf sein kommendes Album „Yonder“, das im April 2018 erscheinen soll.

„Carry On“ handelt von den unvermeidlichen Kämpfen, denen wir im Leben ausgesetzt sind. „No matter what, in the end we all have to carry on“, sagt Sean. Eröffnet wird der Song mit spanischer Flamenco-Gitarre und Seans gefühlvoller Stimme, bevor der Track in sein ergreifendes, episches Ende mündet.

Sean Christopher wuchs in den Niederlanden auf, wo er als Kind stundenlang seinem Vater beim Flamenco spielen zuhörte, während die breite Vinylsammlung seiner Mutter ihm Künstler wie die Beatles, Leonard Cohen und David Bowie näherbrachte. Nach seinem Abschluss an der Royal Conservatory in Den Haag und dem Codarts in Rotterdam, wo er Musik-Produktion studierte, kehrte Sean Christopher nach Den Haag zurück, um sich dort sein eigenes Studio zu bauen und die Arbeit an seinem Debüt-Album zu beginnen.

Mit Künstlern wie Charlie Cunningham und Ry X teilt sich Sean Christopher die Labelheimat bei Dumont Dumont.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.