Brooke Candy – Living Out Loud

Kann da etwas schiefgehen, wenn Sia einem musikalisch unter die Arme greift? Die Songwriterin und Star-Macherin ist in Brooke Candys neuem Video „Living Out Loud“ zu hören – der Clip dazu ist unser Video der Woche.

2017 könnte ein ganz großes Jahr für Brooke Candy werden. Nachdem die 28-jährieg Rapperin und Sängerin in den vergangenen Jahren vorzugsweise durch schrille Styling-Entscheidungen (unter anderem Metall-Bikinis, pinkfarbene Cornrow-Frisur), freche Songtitel („I Wanna Fuck Right Now“) und unübersehbare Mitwirkung in aufmerksamkeitsstarken Videoclips („Genesis“ von Grimes) in Erscheinung getreten war, steht nun in Kürze die Veröffentlichung ihres Debütalbum „Daddy Issues“ auf dem Plan.

Mit „Living Out Loud“ liegt nun bereits die erste Vorabsingle des Longplayers vor. Der grandios eingängige Song entstand in Zusammenarbeit mit Geoffrey Early (Ziggy Marley, Beyoncé, David Guetta), Priscilla “Priscilla Renea” Hamilton (Rihanna, Fifth Harmony) und Greg Kurstin (Adele, P!nk, Beck) unter der Regie von Sia-/Kelly-Clarkson-Produzent Jesse Shatkin. Als Duettpartnerin stand der Kalifornierin keine Geringere als die achtfache Grammy-Nominierte Sängerin und Erfolgs-Songwriterin Sia zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.