Anne-Marie: Über den Dächern Londons

Anne-Marie (foto: warner music)

Rooftop-Konzerte? Soll bei britischen Künstlern ja schon mal ganz gut funktioniert haben. Nun zieht Sängerin Anne-Marie nach und verzaubert über den Dächern Londons mit einer gefühlvollen Live-Version ihrer aktuellen Single „Alarm“.

Ab sofort leuchten bei dem Rising Star Anne-Marie aus dem Vereinigten Königreich die Warnsensoren. Auf dem großflächigen, futuristisch angeschnittenen Beat ihrer aktuellen Single „Alarm“, die am morgigen Freitag in der Live-Version erscheint, besingt die Leading Lady, bekannt durch ihre gemeinsamen Songs und Auftritte mit Londoner Vorzeige-Formation Rudimental, im emotionalen Akustik-Video über den Dächern Londons, den Moment, in dem sich die Untreue des Partners zum wiederholten Male bestätigt.

Noch für dieses Jahr ist Anne-Maries Debütalbum angekündigt, aus dem sie ebenfalls zum Jahresanfang die erste Single „Do It Right“ samt in Melbourne gedrehtem Videoclip veröffentlichte. Zwischen feinfühliger, weiblicher Intuition und handfesten Beweisen deutet sie die nun offensichtlichen Signale und schaltet um. Ihr Vertrauen ist erschöpft und für Spielchen bleibt ihr keine Zeit. Die Karriere wartet und die schafft sie auch solo. Selbst ist schließlich die Frau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.