Alt-J kündigen Deutschland-Konzert an

Alt-J (foto: gabriel green)

Gute Nachrichten für alle Fans von alt-J: Die britische Band hat heute ein exklusives Deutschland-Konzert für den kommenden Juni angekündigt.

Die Band um Joe Newman, Gus Unger-Hamilton und Thom Green wird am 13. Juni 2017 im Funkhaus Berlin auftreten und dabei auch Songs ihres neuen Albums „Relaxer“ vorstellen.

Der Ticketvorverkauf startet am Mittwoch, 12. April 2017, 11.00 Uhr, für 40,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

„Relaxer“ erscheint am 2. Juni 2017 bei Infectious Music / [Pias] Cooperative. Erst in der vergangenen Woche erschien mit „In Cold Blood“ ein Song aus dem Album:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.