Alles wird gut: Weezer kündigen neues Album an

Weezer (foto: wikipedia/ryanwh)

Weezer (foto: wikipedia/ryanwh)

Lange mussten die Fans warten, jetzt kündigen Weezer endlich einen Nachfolger für das 2010 erschienene „Hurley“ an. „Everything Will Be Alright in the End“ wird das neue Album heißen, veröffentlicht wird es auf dem Label „Republic“.

Ein Release-Termin gibt es offiziell noch nicht, dafür ist aber bereits bekannt, wer an dem Machwerk mitgewerkelt hat: Ric Ocasek („Cars“), das ist keine große Überraschung, war wieder als Produzent am Start. Er zeichnete in der Vergangenheit bereits für das grüne und das blaue Weezer-Album verantwortlich.

Seht euch hier den kurzen Album-Teaser an, den die Band aus Los Angeles ins Netz gestellt hat.

Text: Benjamin Fiege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.