Birdy: Neues Album und Deutschland-Tour

Birdy (foto: warner)
Birdy (foto: warner)

Gute Nachrichten für alle Fans von Birdy: Die junge Dame bringt am 25. März mit „Beautiful Lies“ nicht nur ein neues Album raus, nein, sie kündigt für April/Mai gleich eine Deutschland-Tour an. Ungelogen.

Als Birdy kürzlich teaste, ein intimes Konzert in der britischen Hauptstadt zu spielen, waren die Tickets innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Und das aus gutem Grund, wie sich Dienstagabend im Londoner Club Oslo zeigte: Die Singer-Songwriterin zog die Zuschauer mit einem packenden Set in ihren Bann, bei dem sie neben ihren bekannten Hits erstmals auch Songs von ihrem kommenden Album „Beautiful Lies“ präsentierte, das am 25. März erscheint.

Mit ihrer tollen Stimme und einer beeindruckenden neuen Band gab die 19-Jährige einen Vorgeschmack auf die kommende „Beautiful Lies“-Tour, die Birdy im April und Mai auch für fünf Konzerte nach Deutschland führt.

„Beautiful Lies“ ist das dritte Album der Künstlerin und folgt auf „Fire Within“ (2013), das Platz fünf und Gold-Status in Deutschland erreichte und der Künstlerin einen ECHO 2014 in der Kategorie „Künstlerin international Rock / Pop” einbrachte.

Die Live-Termine in der Übersicht:
19.04.2016 Frankfurt, Batschkapp
20.04.2016 Hamburg, Docks
02.05.2016 München, Muffathalle
05.05.2016 Köln, Live Music Hall
06.05.2016 Berlin, Astra

 

Tags